Bus Shuttle degut Berlin

Die Kindergartengruppe wird wieder zur degut nach Berlin abgeholt

Brandenburger Gründer werden schon vor der Existenzgründung verhätschelt. So die Auffassung des Gründerlexikons zum alljährlichen Shuttle Service in der Region Brandenburg.

Bus Shuttle degut Berlin
© wajan – Fotolia.com

Berlin/Potsdam, 10.09.2013. Auch in diesem Jahr wird wieder der beliebte Shuttle-Dienst zu den Deutschen Gründer- und Unternehmertagen (deGUT) in Berlin organisiert. Möglich ist dies durch das Engagement der Industrie- und Handelskammern (IHK) Cottbus, Ostbrandenburg und Potsdam sowie der Bürgschaftsbank Brandenburg GmbH und der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB).

Die deGUT richtet sich an Gründer und alle, die es werden wollen. Sie findet statt am 25. und 26. Oktober 2013 im Hangar 2 des ehemaligen Flughafen Berlin-Tempelhof. Die Bus-Shuttles starten von 15 Orten in ganz Brandenburg und bringen Interessierte am ersten Messetag kostenlos zur deGUT und am Abend wieder zurück. Auch der Eintritt ist inklusive. Da die Plätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung bis zum 19. Oktober 2013 erforderlich. Die genauen Abfahrtzeiten und -orte sowie ein Anmeldeformular sind online abrufbar bei folgenden Einrichtungen:

  • www.degut.de
  • www.cottbus.ihk.de
  • www.ihk-ostbrandenburg.de
  • www.potsdam.ihk24.de

Ansprechpartner

Die Ansprechpartner für weitere Informationen und die Anmeldung sind:

Cottbus:
Herr Torsten Lehner: Torsten.Lehner@cottbus.ihk.de, Telefon: 0355/365 1404

Ostbrandenburg:
Frau Uta Häusler: u.haeusler@ihk-ostbrandenburg.de, Telefon: 0335/5621 1410
Herr Christian Wolf: wolf@ihk-ostbrandenburg.de, Telefon: 0335/5621 1413

Potsdam:
Frau Annelie Heim: annelie.heim@potsdam.ihk.de, Telefon: 0331/2786 170 (Potsdam)
Herr René Georgius: rene.georgius@potsdam.ihk.de, Telefon: 03395/311 780 (Prignitz)
Frau Liane Lungfiel: liane.lungfiel@potsdam.ihk.de, Telefon: 03391/84000 (Ostprignitz-Ruppin)
Herr Tilo Schneider: tilo.schneider@potsdam.ihk.de, Telefon: 0331/2786 315 (Potsdam-Mittelmark)

Über die deGUT:

Die Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) finden am 25. und 26. Oktober 2013 zum 29. Mal statt. Es werden über 6.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu dieser wichtigen Messe rund um Existenzgründung und Unternehmertum erwartet. Mehr als 130 Aussteller und das kostenlose Seminar- und Workshopprogramm bieten den Messebesucherinnen und -besuchern an zwei Tagen fundiertes Wissen und Beratung sowie intensive Kontakte zu Gleichgesinnten, Förderern und Mentoren. Veranstaltet wird die deGUT von der Investitionsbank Berlin (IBB) und der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB). Die deGUT-Gründer-Shuttles sind ein Angebot der deGUT-Veranstalter in Kooperation mit den Industrie- und Handelskammern Cottbus, Ostbrandenburg und Potsdam sowie der Bürgschaftsbank Brandenburg.