Green Start-Up Investment Alliance startet

Das Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit startet mit dem Vorhaben Green Start-Up Investment Alliance(GreenUpInvest) ein über drei Jahre laufendes Projekt, das sich mit der Finanzierung von innovativen Start-ups befasst.

Green-Start-Up-Investment-Alliance-startet _Foto: Cristine Lietz_pixelio.de
Green-Start-Up-Investment-Alliance-startet
_Foto: Cristine Lietz_pixelio.de

Berlin, 19.10.2015 – Ziel des Vorhabens ist, die Finanzierungsbedingungen für junge Unternehmen zu verbessern, deren Produkte und Dienstleistungen einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) gefördert. Partner des Borderstep Instituts sind der Bundesverband Deutsche Startups (BVDS e.V.), Business Angels Netzwerk Deutschland (BAND e.V.) und Forum Nachhaltige Geldanlagen (FNG e.V.).

Ziel des Vorhabens ist, innovativen und klimaschutzrelevanten Start-ups in Deutschland zu besseren Finanzierungsoptionen zu verhelfen. Geplant sind dabei die Entwicklung und der Aufbau eines dauerhaften Online-Angebotes zur Gründungsfinanzierung im Bereich der Green Economy. Außerdem sollen die Netzwerke zur Finanzierung grüner Start-ups gestärkt werden.

Weitere Informationen: www.borderstep.de