FORUM BEFA Regional am 19. September

Erstmals unter dem Namen „FORUM BEFA Regional“ findet die Fachmesse für Bestattungen in Mannheim statt. Zuvor war sie unter dem Namen „FORUM Bestattung-Trends-Ambiente“ bekannt und hatte sich als Premium-Veranstaltung der Bestattungsbranche etabliert.

"FORUM BEFA Regional" in Mannheim
„FORUM BEFA Regional“ in Mannheim

Mannheim, 16.09.2015 – Über 80 Aussteller präsentieren auf der FORUM BEFA Regional in Mannheim ihre Produkte und Dienstleistungen rund um die Bestattungsbranche. Dazu zählen unter anderem Särge, Urnen, Bestattungsbedarf und Bestattungszubehör wie beispielsweise Kerzen, Bestattungswäsche und Sargausstattung sowie Bestattungsfahrzeuge, Webdesign für Bestatter, Werbeartikel und Finanzierungmöglichkeiten für die Bestatterbranche.

Auf Trend- und Sonderschauen werden diese und mehr Artikel ausführlich präsentiert.

Abgerundet wird das Messeprogramm mit vier Fachvorträgen zu den Themen „Der Friedhof der Zukunft – Die landschaftsplanerische Herausforderung”, „Der Friedhof – Eine gesellschaftliche Verantwortung”, „Mensch- und Tierfriedhof im Verbund – Idee, Umsetzung und Erfahrung” sowie „Wenig Zeit. Wenig Platz. Große Wirkung. – Stimmungsvolle Trauerfeierdekoration in 15 Minuten“. Im Anschluss besteht die Möglichkeit sich mit den Referenten auszutauschen.

Erstmals findet das Austausch-FORUM statt. Dieses Mal zum Thema „QUO VADIS Friedhof“. Denn das Friedhofswesen befindet sich in einem Veränderungsprozess. Es wird diskutiert, wie damit umgegangen werden und welche Verantwortung übernommen werden soll.

 

Die Messe ist ausschließlich für Fachbesucher. Eine Vorabregistrierung ist möglich, aber nicht notwendig.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier: www.forum-bestattung.de