Terminalhalle

Lufthansa-Piloten streiken Montag und Dienstag

Betroffen sind ab Montag 12.00 Uhr bis Dienstag 23.59 Uhr Flüge der Kurz- und Mittelstrecke in ganz Deutschland sowie am Dienstag zwischen 3.00 Uhr und 23.59 Uhr auch Langstreckenflüge. Die Tochter Germanwings ist nicht betroffen.

 

Terminalhalle
Lufthansa-Piloten Rainer Sturm_pixelio.de

Hamburg, 30.11.2014 – Hintergrund für den erneuten Streik der Lufthansa-Piloten sind die ergebnislosen Verhandlungen über die betriebliche Frührente, die am Freitagabend gescheitert sind. Im Mittelpunkt des seit Monaten schwelenden Tarifkonflikts steht die sogenannte Übergangsversorgung, die es bislang noch etwa jedem zweiten der 10.000 Piloten des Konzerns erlaubt, ab dem Alter von 55 Jahren in den bezahlten Frühruhestand zu gehen. Sie erhalten in der Übergangszeit bis zur gesetzlichen Rente bis zu 60 Prozent ihrer Bezüge. Die Lufthansa will die Altersgrenze anheben, Cockpit lehnt dies ab und machte mehrfach mit Streiks Druck, so spiegel online.