Logo

TechnologieAllianz-Konferenz – Hochschulpatente als Motor

Vertreter/innen aus Politik, Hochschulen und Wirtschaft sind zur TechnologieAllianz-Konferenz 2014, einem spannenden Informationsaustausch, eingeladen.

Logo
Save-the-date TechnologieAllianz

 Frankfurt, 23.04.2014 – Am 18. November 2014 beleuchten namhafte Referenten aus Forschung und Wirtschaft bei der DECHEMA in Frankfurt/Main das deutsche Patentverwertungsmodell: Visionen, Nutzen und Potential stehen im Mittelpunkt der hochrangig besetzten Veranstaltung TechnologieAllianz, deren Schirmherrschaft der Bundestagsabgeordnete und ehemalige Bundesminister Prof. Dr. Heinz Riesenhuber übernommen hat. Moderiert wird die Veranstaltung von ZDF-Redakteur Ralph Szepanski.

Wer sich einen Frühbucherrabatt sichern möchte, kann sich hier anmelden.

Die TechnologieAllianz

Die TechnologieAllianz vereinigt Patent-, Verwertungs- und Technologietransfer-Agenturen in einem bundesweiten Netzwerk – ein flächendeckender Verbund, der über 200 wissenschaftliche Einrichtungen repräsentiert. Die TechnologieAllianz erschließt Unternehmen das gesamte Spektrum innovativer Forschungsergebnisse deutscher Hochschulen und außeruniversitärer Forschungsstätten.